Kontakt

 

A 2,2
68159 Mannheim
Telefon: 06 21 - 10 24 24
Telefon: 06 21 - 10 75 65 0

Vorsorge

Mit einem guten Gefühl leben

Die jährliche gynäkologische Krebsvorsorgeuntersuchung ab dem 20. Lebensjahr hat das Ziel, bösartige Erkrankungen oder Krebsvorstufen möglichst früh zu entdecken und beinhaltet für gesetzlich Versicherte folgende Leistungen:

  • Messung des Blutdruckes
  • Inspektion des äußeren Genitale (Schamlippen, Scheide und Muttermund)
  • Abstrichentnahme zur Zellgewinnung vom Muttermund und aus dem Gebärmutterhalskanal
  • Tastuntersuchung der Gebärmutter und der Eierstöcke
  • Tastuntersuchung der Brüste und der Achselhöhlen ab dem 30. Lebensjahr
  • Tastuntersuchung des Enddarmes ab dem 50. Lebensjahr und jährliche Stuhluntersuchung auf okkultes Blut (Guajak-Test) bis zum 55. Lebensjahr
  • Stuhluntersuchung auf okkultes Blut (Guajak-Test) alle zwei Jahre ab dem 56. Lebensjahr oder alternativ Darmspiegelung (Koloskopie) alle 10 Jahre

Daneben bieten wir Frauen, die auf mehr Sicherheit Wert legen, auf Wunsch auch ein erweitertes individuelles Vorsorgeangebot an. Dabei können Sie zwischen verschiedenen „Wunschleistungen wählen, deren Einzelheiten wir Ihnen gerne ausführlich in einem persönlichen Gespräch erklären. Außerdem beraten wir Sie bei Bedarf natürlich auch bei gynäkologischen Problemen oder Fragen.